Brand einer Parzellenerntemaschine am 14.07.2011

Brand einer Parzellenerntemaschine

Am 14.07.2011 gegen 15:14 wurde die FF Breitstetten von der Bereichsalarmzentrale Mistelbach zur Unterstützung der FF Orth an der Donau beim Brand einer Parzellenerntemaschine auf einem Feld zwischen Breitstetten und Orth/Donau alarmiert.
IMG_0127
Die Erntemaschine hat aus unbekannter Ursache Feuer gefangen und dabei auch das umliegende Stroh in Brand gesteckt. Insgesamt waren entsprechend der Alarmstufe B2, 3 Feuerwehren im Einsatz. Die FF Orth/Donau war mit 3 Fahrzeugen und 20 Mitgliedern, die FF Breitstetten mit 1 Fahrzeug und 7 Mitgliedern und die FF Mannsdorf/Donau mit 1 Fahrzeug und 6 Mitgliedern im Einsatz.
IMG_0129
IMG_0130
IMG_0128
Weitere Fotos auf der Homepage der FF Orth/Donau

Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb am 20. Mai 2017 startet in:

Abschnittsfeuerwehrtag am 21. Mai 2017