Steirischer Landeswasserwehrleistungsbewerb in Fürstenfeld 2010

                        Steiermark_1572

In der Zeit von 3.-4. September 2010 fand in
Fürstenfeld auf der Feistritz
der 14. steirische Landeswasserwehrleistungsbewerb in Bronze und Silber 
sowie der 12. Bewerb in Gold statt.


Von der FF Breitstetten fuhren HLM Michael Weninger und FM Lukas Klug in die Steiermark.
FM Lukas KLUG nahm an diesem Bewerb teil und erreichte in der Kategorie
„Bronze – Gemischte Wehren Gäste“ mit Christian Schulmeister
von der FF Sallingberg eine Zeit von 08:35,86.

In der Kategorie „Silber - Gemischte Wehren Gäste“ mit Nikolaus Aigner
von der FF Schönbühel eine Zeit von 07:14,17 und erlangte somit das Leistungsabzeichen in Silber.

Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb am 20. Mai 2017 startet in:

Abschnittsfeuerwehrtag am 21. Mai 2017